Auf Torcello wurde ein Bauernmarkt eröffnet

Der neue Markt soll den Menschen regionale Produkte näher bringen

Förderung und Aufwertung der Qualität lokaler landwirtschaftlicher Erzeugnisse unter Berücksichtigung der Saisonalität. Der neue Bauernmarkt „Ae Tamerici“ auf der Fondamenta della Rosina in Torcello wurde am Samstag, dem 17. September eingeweiht. Der Beauftragte für Gewerbe und Produktion sprach bei der Eröffnung des neuen Bauernmarktes und überbrachte die Grüße der Stadtverwaltung.

In Torcello wurde ein Bauernmarkt eröffnet

Es handelt sich um ein vom Eigentümer des Grundstücks vorgelegtes und vom Stadtrat von Venedig genehmigtes Projekt, das derzeit vorsieht, den Markt einmal wöchentlich, samstags, abzuhalten.

Es wird Anbieter geben, die lokale und regionale Produkte verkaufen, darunter Obst und Gemüse sowie Verarbeitungserzeugnisse, Wurstwaren, Milch und Molkereiprodukte, Wein, Müsli und Backwaren.

Der Markt wird auch eine Gelegenheit für lokale landwirtschaftliche Unternehmer und Verbraucher sein, sich zu treffen.

Titelfoto: Comune di Venezia

Tickets