Hoteltest: J44 Lifestyle Hotel Jesolo

Auf Einladung der Rizzante Hotels durfte ich das J44 Lifestyle Hotel in Jesolo testen. Das J44 oder einfach nur kurz „the j“ ist das neueste 5-Sterne-Hotel in Lido di Jesolo. Zu den Rizzante Hotels gehört neben dem bekannten Hotel Marina auch die Villa Sorriso und nun auch das J44 dazu. Einen Überblick über alle Hotels der Gruppe ist hier zu finden: Rizzante Hotels – Hotel, Appartamenti & Residence Jesolo e Venezia

J44 – mehr als ein Hotel

Schon bei Betreten des Hotels fällt die durchgestylte Lobby und die schlichte Rezeption auf. Das äußerst zuvorkommende Empfangspersonal nimmt die Anmeldung rasch und höflich entgegen. Meinen Autoschlüssel deponiere ich gleich an der Rezeption, diese parken dann mein Auto in der Garage. Das Gepäck wird in der Zwischenzeit schon auf das Zimmer gebracht, so beginnt schon die Anreise äußerst entspannt.

Das Zimmer

Das Zimmer lässt sich mit der Chipkarte öffnen, und fällt mit dem sehr großzügigen Raumangebot auf. Ein kleiner Schreibtisch, viele Steckdosen, angenehmes Licht, ein offenes und sehr schön gestaltetes Badezimmer mit Glasdusche runden das Zimmer ab. Der Kleiderschrank ist etwas gewöhnungsbedürftig und für einen längeren Aufenthalt wohl etwas zu knapp bemessen. Dafür steht eine Kaffeemaschine und eine Teebar bereit. Die sehr große Terrasse bzw. der Balkon besticht mit Meerblick und ist mit einem Tisch, zwei Sesseln und zwei Liegestühlen ausgestattet. Im Zimmer steht bereits eine Badetasche gepackt mit Handtüchern bereit, die man gleich für den Strand nutzen kann. Der Strand ist nur wenige Meter entfernt, das Hotel befindet sich in der zweiten Reihe.

Die Skybar Tacco11 und der Infinitypool

Das Meer war für Mai noch etwas zu kühl, auch wenn bereits viele Leute darin schwimmen waren. Ich habe dann den Infinitypool im 6. Stockwerk vorgezogen. Dieser ist sehr warm und ist mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Mit verschiedenen Knöpfen seitlich am Pool lassen sich Massagedüsen, der Wasserfall und das Whirlpool aktivieren. Da sich dieser Pool direkt auf gleicher Ebene mit der Tacco11 Skybar befindet, ist auch für Getränkeservice am Pool gesorgt.

Das Essen

Sowohl in der Skybar Tacco11 als auch im Restaurant JOLÀ EMOTIONAL CUISINE sieht man bei den zubereiteten Speisen und Getränken die Liebe zum Detail. Genuss auf höchstem Niveau.

Sowohl die Skybar Tacco11 als auch das Restaurant Jolà können auch von nicht Hotelgästen besucht werden. Eine Reservierung ist empfohlen. Geheimtipp: Tacco11 bei Sonnenuntergang.

Fazit

Ein gehobenes und durchgestyltes Hotel, welches ich gerne weiter empfehlen kann. Vielleicht nicht unbedingt mit kleinen Kindern, da hier, bis auf den Strand, weniger Einrichtungen für diese zu finden sind und auch der Pool eher für Erwachsene zur Entspannung dient, aber letztere sind hier definitiv gut aufgehoben.

Offenlegung

Zur Nächtigung imJ44 Livestylehotel wurde ich von den Rizzante Hotels eingeladen. Dafür bedanke ich mich an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich. Diese Einladung hat meine Meinung nicht beeinflusst, diese wurde mit bestem Wissen und Gewissen und unvoreingenommen verfasst.

Buchung

Das J44 kann unter diesem Link gebucht werden: J44 Hotel 5 Stelle Jesolo – J44 è the Urban Lifestyle Hotel on the Beach (j44hoteljesolo.it)