Busverbindungen zwischen Flughäfen und Stränden von Jesolo und Cavallino

Direktverbindungen zwischen den Badeorten und den Flughäfen von Venedig und Treviso. Für Touristen, die an die Küste fahren, gibt es auch eine Zug- und Busverbindung mit einer einzigen Fahrkarte.

Nach einem Jahr Stillstand wird der Shuttleservice „Express“ der Firma Atvo zwischen den Flughäfen von Venedig und Treviso und den venezianischen Stränden wieder aufgenommen: acht Fahrten pro Tag verbinden den Flughafen Marco Polo von Venedig und den Flughafen Canova von Treviso mit den Städten Lignano, Bibione, Caorle, Eraclea, Jesolo und Cavallino-Treporti. «Ein wichtiger Moment», sagt der Präsident von Atvo, Fabio Turchetto, denn der Neustart dieser Linien «bedeutet, dass wir zur Normalität zurückkehren, selbst in einem für das Gebiet so wichtigen Sektor wie dem des Tourismus». Vor der Pandemie transportierten Atvos Fahrzeuge mit dem „Express“-Service für die beiden Flughäfen über hunderttausend Touristen.

Der Preis beinhaltet den Gepäcktransport und den Stadtbus, um die Unterkunft vom Busbahnhof Jesolo und / oder umgekehrt zu erreichen. Wenn Sie Tickets online buchen, können Sie am Flughafen direkt zur Abfahrtshaltestelle des Busses vor der Ankunftshalle gehen, dem Servicepersonal die Tickets (ausgedruckt oder digital) vorzeigen und ohne Stress durch Verkehr oder Parken nach Jesolo fahren. Auf dem Rückweg bringt Sie der Bus ebenfalls direkt vor das Passagierterminal. Sie reisen mit komfortablen Bussen, die mit Klimaanlage und viel Gepäckraum unter dem Fahrgastraum und kostenlosem WLAN ausgestattet sind.

Der Zug + Bus-Service zu den Stränden

Atvo hat auch eine Partnerschaft mit Trenitalia für den Service „Jesolo Link“, der es Touristen ermöglicht, mit einem einzigen Ticket mit dem Zug + Bus zu den Stränden zu fahren. Benutzer können aus den 200 von Trenitalia garantierten Verbindungen pro Tag zum Bahnhof Mestre wählen und von dort mit Busverbindungen von Atvo die venezianische Küste erreichen. Es gibt 65 tägliche Verbindungen von Jesolo Link zwischen dem Bahnhof Mestre und Jesolo.

Nähere Informationen: https://www.atvo.it/index.php?lingua=de#